fb.    in.    be.    pt.

Heimische Wildkräuter

Heimische Wildkräuter

Jetzt ist die beste Zeit, um gesunde Wildkräuter zu sammeln

Raus in die Nastur – es gibt viel Gesundes zu entdecken

Die Natur ist erwacht, es grünt und blüht überall. Das ist der beste Zeitpunkt, um sich mit wertvollen Vitalstoffen aus der Natur täglich zu versorgen.

Ob im grünen Smoothie, über den Salat gestreut, als Gemüse gekocht oder als bunte Dekoration, alles ist möglich.

Hier siehst Du, was es im Großraum Augsburg so alles an Essbarem aus der Natur gibt: Gänseblümchen, Löwenzahn, Giersch, Brennessel, Gundermann, Hirtentäschel, Knoblauchsrauke, Wiesenbärenklau, Spitzwegerich, Labkraut, Beifuß, Taubnessel, Ehrenpreis und sogar noch etwas Bärlauch.

Bei unserer Wildkräuter-Wanderung am 10.5.19 hat uns die Kräuterpädagogin Sarah Spoo alles genau erklärt. Gemeinsam zubereitet und gekocht wurden dann ca. 3 kg Wildkräuter in der Lehrküche bei LAGOM by Carlsson.

In meinen Koch- und Ernährungskursen bei LAGOM by Carlsson wird viel mit frischem Gemüse,Obst und Nüssen gekocht, gerade wenn es um die schnelle, gesunde Vollwert-Küche geht – schau einfach ab und zu in meine Koch-Veranstaltungen.

LAGOM by Carlsson – genau richtig

LAGOM by Carlsson hat 4,92 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com